Kreuz und quer durch Faerûn

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Links
     Centis Blog
     Forgotten Realms






Kapitel 2, 66.


Xian setzte ein gequältes Lächeln auf und folgte Vandra durch die Straßen.
"Nun... Ich dachte, ich hätte einen Verhüllten Magier gesehen. Und... naja. Ich bin bereits einmal bei ihnen angeeckt.
Als ich nach Atkatla kam, wusste ich nicht, dass es verboten ist, hier zu zaubern. Kurz nachdem ich in den Docks eingetroffen war, fand ich diesen kleinen Jungen, der sich verlaufen hatte und herzzerreißend nach seiner Mutter schrie. Ich wollte ihn trösten und fragte, ob ich ihm irgendwie helfen könnte. Aber der Kleine hörte einfach nicht auf, umher zu brüllen. Also versuchte ich, ihn abzulenken. Erst habe ich ihm meine Vertraute gezeigt. Aber daraufhin plärrte er nur noch lauter. Na, und dann hielt ich es für eine gute Idee, ihn mit ein paar Zaubertricks aufzumuntern. Als es mir gelang, ihm ein Kätzchen zu beschwören, tauchte ein magisches Portal auf und ich wurde von einem Verhüllten Magier festgenommen. Um ein Haar hätten sie mich zur Zauberfeste gebracht."
Der bloße Gedanke an diesen Ort brachte Xians Nackenhaare dazu, sich aufzustellen.
"Aber irgendwie konnte ich sie doch überreden, es nicht zu tun. Frag mich nicht, wie. Mit einer scharfen Verwarnung ließen sie mich dann doch wieder frei.
Diese Sache hat mich dermaßen aufgewühlt, dass ich in der darauf folgenden Nacht im Schlaf einen Magieanfall hatte. Hexenmeistern passiert das manchmal. Man träumt irgendetwas Schlimmes und zaubert dann im Schlaf. Ich hatte so was schon Ewigkeiten nicht mehr. Naja. Als ich dann am nächsten Morgen aufwachte, war auf der Wand gegenüber ein großer Brandfleck zu sehen. Ich kann froh sein, dass ich nicht gleich das ganze Haus angezündet habe. Und... naja ein Verhüllter Magier ist nicht aufgetaucht. Aber was, wenn sie es doch irgendwie bemerkt haben und ich inzwischen wieder auf ihrer Abschussliste stehe? Deshalb habe ich dann vorsichtshalber die Stadt verlassen. Und jetzt bin ich trotzdem wieder hier und zucke jedes Mal zusammen, wenn ich eine vermummte Gestalt sehe."
22.8.06 19:49
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung