Kreuz und quer durch Faerûn

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Links
     Centis Blog
     Forgotten Realms






Kapitel 3, 7.


Oh, wie er diese verdammte Diebin hasste. Sie war durchtrieben. Sie war falsch. Und sie hatte irgendwo Recht. Das war das Schlimmste.
Es war zumindest eine Spur. Cernd fragte sich einen Moment lang, ob er sich wieder irgendwie abseilen könnte. Aber die Chancen waren wohl gering. Nachdem er den Blondschopf noch eine Weile säuerlich angestarrt hatte, biss er die Zähne zusammen und gab auf.
Es war ja nur ein Abend, versuchte er sich aufzumuntern. Wahrscheinlich ein sehr langer und peinlicher Abend... Aber hey. Was tat man nicht alles, um über die Runden zu kommen? Er seufzte widerstrebend.
"Verdammt. Macht doch, was ihr wollt. Bringen wir es hinter uns. Geh mir aus den Augen und 'besorg' die verdammten Einladungen." Er packte sie am Arm und beugte sich zu ihr herunter. "Aber stell dich etwas geschickter an als letztes Mal, hörst du?"
Er ließ die Diebin los. Seine Blicke trafen sich mit denen des Priesters. Er fragte sich, wie diese Szene wohl auf ihn gewirkt haben mochte.
8.12.06 18:36
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung